Comenius Meeting Austria/Wolfsberg


Empfang des Bürgermeisters H.P. Schlagholz im Rathaussitzungssaal

Empfang des Bürgermeisters H.P. Schlagholz im Rathaussitzungssaal

 

 

 

 

KINDERGARTEN GRIES

23.June 2014 – 27.June 2014

 

 

Seit September des Vorjahres läuft im Kindergarten Gries ein multilaterales Comenius Projekt zum Thema „Forest“ mit Partnerkindergärten aus Deutschland, Italien, Slowenien und England. Die Arbeitssprache dabei ist Englisch.

Im Rahmen dieses Projektes, das von der EU gefördert wird, soll den Kindern in den einzelnen Kindergärten die Tier- und Pflanzenwelt der heimischen Wälder und die Unterschiede zu den Wäldern der Partnerkindergärten nähergebracht werden.

Auf Einladung der Projektkoordinatorinnen Frau Andrea Gosch, Frau Martina Streißnig, und Frau Sandra Müller konnten 15 Kindergartenpädagoginnen aus den Partnerkindergärten in Wolfsberg begrüßt werden.

 

Die zu behandelnden Arbeitsthemen wurden in drei Workshops eingeteilt und über die Woche verteilt bearbeitet:

 

*Präsentationen aller Partnerländer zum Thema „ Tierwelt des Waldes“ und „Öffentlichkeitsarbeit“

*Methodische Aufbereitung mittels DVD`S und Power Point Präsentationen

*Alle Partner gestalten mit den Kindern über zwei Jahre eine europäisch vernetzte Geschichte

*Weiterführung der Projektarbeit mit unserem gemeinsamen Blog

*Besuch und Besichtigungen der Kindergärten Gries und St. Margarethen

*Ausgang mit allen Kindern, Pädagogen, Waldpädagogen, Helferinnen und den internationalen Gästen in einen Wald, nahe St. Johann (Bau einer Waldkugelbahn, Insektensuche mit Becherlupe, gemeinsame Jause…)

*Diskussion zu den Bildungssystemen der beteiligten Länder

*Großes Sommerfest des Kindergartens Gries im „Haus der Musik“ in St. Stefan (… das Wetter wollte es so…!)

 

Neben unseren Arbeitsthemen sollte aber auch die Kulinarik und Kultur, die das schöne Wolfsberg und Kärnten zu bieten hat, nicht zu kurz kommen:

 

 

 

 

 

 

Sommerfest des Kindergartens Gries- interkulturelle Kompetenzen werden gefördert

Herzlicher Empfang unserer internationalen Partner durch die Kinder

Regenreicher Spaziergang ins Museum im Lavanthaus mit Hr. Herbert Eile

 

 

Traditionelle Kärntner Jause auf der Saualpe (Kleinhinterbergerhütte)

 

 

Das gesamte Projektteam zu Besuch in Minimundus

Ausgang in den Wald

Bau einer Waldkugelbahn

Welcher Käfer sitzt auf diesem Blatt?

Kollegen aus England suchen mit den Kindern nach Waldameisen

Mittagessen im Turnsaal des Kindergartens Gries

Die Projektkoordinatorinnen Fr. Streißnig, Fr.Müller, Fr. Gosch nach der Verleihung der Zertifikate

Galadinner im Schloss Wolfsberg

Galerie

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung

 

der Europäischen Kommission finanziert.

 

Die Verantwortung für den Inhalt dieser

 

Veröffentlichung (Mit­teilung) trägt allein der Verfasser;

 

die Kommission haftet nicht für die weitere

 

Verwendung der darin enthaltenen Angaben.